Liebe Vereinsmitglieder, liebe Vereinsfreunde,


am Samstag den 07.09.2019 starten wir zu unserem diesjährigen Vereinsausflug.

Wie von vielen gewünscht, werden wir wieder mit der
„eigenen“ Stadtbahn unterwegs sein und einen abwechslungsreichen Tag erleben.

Die Fahrt startet in Wörth am Bürgerpark um 8.30 Uhr.
Nach einer kurzen Rundfahrt in Karlsruhe, werden wir an einem ruhigen Plätzchen ein deftiges Pfälzer Frühstück einnehmen. Im Anschluss daran geht die Reise weiter in die Goldstadt Pforzheim, wo wir gemeinsam den Gasometer besuchen werden. Die 360° Ausstellung „Great Barrier Reef – Wunderwelt Korallenriff“ wird mit Sicherheit jede und jeden in seinen Bann ziehen.
Nach dem Bustransfer zurück zum Bahnhof geht die Fahrt weiter durchs Enztal
in den Kurort Bad Wildbad. Dort fahren wir gemeinsam mit der Sommerbergbahn auf den Sommerberg. Kleine Rundwege laden zum Spazieren gehen ein. Wer lieber ausruhen und verweilen möchte, findet sicherlich in einem der Lokalitäten (Restaurant Auerhahn, Skihütte, Grünhütte, Sommerberghotel) ein gutes Stück Kuchen oder genießt ein frischgezapftes Bier. Zu langweilig?
Der 1250 m lange „Baumwipfelpfad“ oder die 380 m lange „Wildline“ Hängebrücke, können als Option dazu gebucht werden. Beide bieten in 40 bzw. 60 Metern Höhe eine außergewöhnliche Perspektive über den Schwarzwald. Wer lieber ein wenig durch Bad Wildbad schlendern möchte und im bekanntesten Hotel der Stadt, dem ehemaligen Rossini- jetzt Mokni’s Palais Hotel & Spa zum Kaffee einkehren will - nur zu, ihr werdet es nicht bereuen.
Um ca. 17.30 Uhr geht die Fahrt über Pforzheim und das Pfinztal zurück in Richtung Karlsruhe. In Berghausen kehren wir zum Selbstkostenpreis in das über 400 Jahre alte Gasthaus „Zum Laub“ ein. Hier weilten auch schon Napoleon, der Markgraf von Baden, Hans Thoma und viele andere Berühmtheiten.
Gegen 21 Uhr treten wir dann die Heimfahrt an und werden ca. um 22 Uhr zurück in Wörth sein.
Der Gesamtpreis des Ausflugs beinhaltet das Pfälzer Frühstück, die Getränke im Zug sowie die Fahr- und Eintrittspreise.
Anmeldung inklusive Ausflugskosten in bar an:
Manfred Heid, An der Kapplach 3, 76777 Neupotz
>> Anmeldeschluss ist der 19. August <<
Die Teilnehmerzahl ist auf 85 Personen beschränkt.

Zum Anmeldeformular (mit Preisen):

HIER KLICKEN!